Montag, 30. Januar 2012

M.O.T.I.V.A.T.I.O.N

Habe ich noch das letzte mal so großspurig davon gesprochen das ich wieder aktiver werden, so hat sich eigentlich bisher noch nicht viel getan.


Da gibt’s nämlich ein mehr oder weniger gravierendes Problem.
Nämlich: MOTIVATION!
Es ist wirklich komisch. Ich bin auf der Arbeit, oder auf dem Weg nach Hause (Wenn ich gerade mal kein Training oder eines der allgegenwärtigen Frauenprobleme habe ;-)) und habe wirklich Lust auf EVE. Ich denke mir dann: „Jetzt mal eben einloggen, in ein Schiff schwingen und ein wenig rumfliegen. Vielleicht mal die Kumpels im Belt besuchen, oder doch mal wieder ne Mission oder eigentlich sich doch an das Thema Marktwirtschaft, und wie kann ich sie zu meinen Gunsten ausbeuten.“

Ich bin dann also irgendwann zu Hause, habe geduscht, gegessen und alles wichtige im Haushalt gemacht und setze mich an den PC, starte EVE und logge mich ein!

BAMM!!

Und mit einem schlag ist es da… das: „Was mach ich eigentlich hier Gefühl!“

Ich brauche noch nicht einmal abzudocken, um die Nase von EVE voll zu haben. Und es liegt nicht an dem Captain`s Quartier! ;-) -> Ich habe bei einem meiner Chars das Quartier und bei dem anderen den Hangar aktiv, und bei beiden schaffe ich es gerade so einen neuen Skill einzuwerfen und dann holt mich die Resignation ein.

Aber warum eigentlich?

Offen gesagt: Ich glaub es liegt an mir. Ich habe ja mittlerweile einiges in EVE versucht. (Eigentlich pervers das mit das Abbauen von Asteroiden am meisten zugesagt hat…) Gerade meine ambitionierten 0.0 Abenteuer waren jedes Mal so ein gigantischer reinfall, dass ich mich echt frage ob EVE das richtige Spiel für mich ist.

Für alle die hier noch mitlesen, WENN hier noch überhaupt jemand mitliest ;-), ich will damit keiner meiner Corporations oder deren Mitglieder irgendetwas vorwerfen. Es lag wirklich fast immer an mir. Denn ich habe einfach wenig zusammenhängende Zeit. Und mal vom PvP abgesehen (Das ich so unglaublich gerne machen würde ) packe ich deshalb noch nicht mal wirklich ein paar Missionen, weil ich dann genau weiß, ich kann nicht einfach kurz auf Pause machen, wenn ich im RL „gebraucht“ werde, bzw. wenn ich Abends heim komme, bringe ich nicht immer noch die Konzentration auf, mich durch relativ langatmige Missionen zu lesen und zu kämpfen.

Die Folge davon ist, dass meinen Desktop im Moment viele fremde Icons schmücken. Die Highlights: Skyrim, The old Republik, Minecraft, X3 – Albion, und Star Ruler.

Natürlich gibt es noch mehr, aber das sind im Prinzip alle Spiele, die mich im Moment wirklich beschäftigen.

Und da ich mir fest vorgenommen habe, diesen Blog, genauso wie meine beiden EVE Charaktere, für die ich übrigens nach wie vor viel Geld zahle, nur um weiter skillen zu können wieder zu beleben, werde ich in Zukunft eben damit anfangen, hier ein wenig über meine „anderen“ Spiele zu schreiben. Zumindest solange, bis die Blockade in EVE wieder weg ist.

Ich hoffe man liest sich.

Kommentare:

  1. :) Ich muß dich enttäuschen... auch nach 1 Monat Eve auszeit bei mir - die Blokade-Missionen sind weiterhin da ;) du mußt dir Freunde schnappen und dich da einfach mal durchkämpfen... oder du wartest bis das Missionsangebot "Blockade" ausläuft ;)

    AntwortenLöschen